Johnny Vegas in der LeoVegas-Kampagne

Jürgen Bergmann | 08 Mar 2017

Johnny Vegas wird Markenbotschafter für LeoVegasWerbung machen ist nie einfach, ganz egal in welcher Branche. Bei den vielen Pop-Up-Werbespots, die täglich auf unseren Smartphones und Tablets auftauchen, ist es für Agenturen nicht einfach, sich auf humorvolle, spannende und neuartige Weise Aufmerksamkeit zu verschaffen. Dies gilt ganz besonders für die Casino-Branche. Der Casinobetreiber LeoVegas glaubt allerdings die Antwort zu haben. Das Werbeteam von LeoVagas hatte eine neuartige Idee, durch die Spieler die Marke mit jemandem, den wir alle kennen und lieben, in Verbindung bringen sollen.

Der britische Schauspieler und Comedian Johnny Vegas verpflichtet sich als Markenbotschafter für den Handycasino-Betreiber. Johnny, der als Michael Joseph Pennington geboren wurde, ist zum modernen britischen Kulthelden geworden, der für seine urkomischen öffentlichen Schimpftiraden und seinen skurrilen Humor allseits beliebt ist. Gemeinsam mit dem derzeitigen Markenbotschafter, Leo dem Löwen, tritt Johnny in einer Reihe von TV-Werbespots für LeoVegas auf.

Ein cleverer Marketing-Plan

Dem Team von LeoVegas gebühren sicherlich Glückwünsche für die Idee, die beiden Vegas  überhaupt erst zusammenzubringen. Darüber, wo die Idee herkam, lässt sich spekulieren, aber Johnny Vegas ins Boot zu holen war ein wahrer Geniestreich. Im ersten Werbespot der Serie, die 2017 erscheinen soll, sieht man Johnny beim „Casting“ für die Rolle des Markenbotschafters. Zusammen mit Leo erklären sie die Idee der zwei Botschafter und wie sie die Doppelwerbeaktion des Betreibers in Rampenlicht rückt.

Der 90-sekündige Werbespot soll regelmäßig im Fernsehen ausgestrahlt werden. LeoVegas und Johnny planen eine regelmäßige Zusammenarbeit und haben für das ganze Jahr weitere Spots geplant, bei denen die beiden Markenbotschafter in weiteren spannenden und herausfordernden Situationen zu sehen sind. Die Managerin von LeoVegas UK erklärte der Presse, dass die Werbekampagne durch die Mitwirkung von Johnny eine ganz andere Dimension erhält. Sie glaubt, dass er die Spieleszene mit Sicherheit auf eine neue Ebene befördern wird.

Mehr Johnny und mehr Leo

Wenn man von der ersten Werbung ausgeht, sieht es ganz danach aus, als stünde uns eine unterhaltsame Reihe bevor. Während Leo eher zur stillen Sorte gehört, kann man zwischen den beiden Markenbotschaftern von einer nicht ganz stimmigen Chemie sprechen, die von subtilem Humor und Mätzchen zum Kopfschütteln unterstützt wird.

Bisher scheint die Werbekampagne erfolgreich zu laufen. Johnnys Talent für trockenen Humor und seine Kult-Anhängerschaft haben bereits für ein bestätigendes Raunen in der Casinospiele-Branche gesorgt. Für die Zukunft können wir und mit etwas Glück vielleicht sogar auf weitere Kollaborationen mit Prominenten freuen.