Automatenauszahlungen verstehen

Die besten Handy-Spielautomaten in Deutschland bieten Spielern immersive Casino-Unterhaltung und die Chance auf große Gewinne. Während die meisten Leute wissen, dass die Automaten in der einen oder anderen Form Auszahlungen tätigen, sind sich viele dennoch nicht ganz sicher, wie die Automatenauszahlungen wirklich funktionieren und warum einige Spieler mit einem einzigen Dreh große Gewinne erzielen können, während andere tagelang spielen und nie über die 10-Euro-Hürde kommen. Um ein wenig Klarheit in der Sache zu erhalten, sehen wir uns an, wie die Automatenauszahlungen wirklich funktionieren.

Die Ausschüttungsquote im Fokus

Alle Online- und Handy-Spielautomaten haben eine festgelegte Auszahlungsquote. Diese ist bekannt als theoretische Auszahlung oder Auszahlungsquote (im Englischen auch RTP = Return to Player genannt). Abhängig von der Art des Spielautomaten, kann die Auszahlungsquote zwischen 87 und 98 % liegen. Spiele mit einer höheren Auszahlungsquote zahlen mehr an Gewinnen aus als Spiele mit einer niedrigen Auszahlungsquote. Wenn ein Automat eine theoretische Auszahlungsquote von 95 % hat, zahlt das Spiel für 100 eingesetzte Euro 95 € an Gewinnen zurück.

Häufige Missverständnisse bei Automaten

Den Fehler, den die meisten Spieler machen, ist zu glauben, dass sie beispielsweise bei einem Automaten mit einer hohen Auszahlungsquote 95 % ihres Geldes in einer einzigen Spielsitzung zurückgewinnen werden. Leider funktionieren Automaten aber nicht auf diese Weise. Die theoretische Auszahlungssumme wird über einen bestimmten Zeitraum zurückgezahlt. Dabei kann es sich um Wochen oder Monate handeln. Auch wenn der Gesamtauszahlungsbetrag vollständig zurückgezahlt wird, lässt sich in keiner Weise festlegen, wie die Gewinne genau ausgezahlt werden.

Die besten Handy-Automaten bewerben riesige Jackpots. In diesen Fällen wird die Auszahlungssumme als großer Betrag anstelle von kleineren regelmäßigen Auszahlungen zurückgezahlt. Einige Automaten sind so konzipiert, dass kleinere Beträge regelmäßiger ausgezahlt werden, während andere so eingestellt sind, dass größere Beträge weniger häufig ausgezahlt werden. Was kann also ein Spieler tun, um seine Chancen beim Online-Spiel zu verbessern?

So verbessern Sie Ihre Gewinnchancen

Das Wichtigste, worauf Sie achten sollten, sind faire und genaue Auszahlungen. Die besten Handyautomaten-Websites verwenden unabhängig geprüfte und extern verifizierte Zufallszahlengeneratoren. Dadurch wird sichergestellt, dass der theoretische angezeigte Prozentsatz dem entspricht, was am Ende des Tages auch ausgezahlt wird. Wenn Sie nach einem potenziellen Online- oder Handy-Casino suchen, ist es wichtig zu prüfen, dass das Casino externe Auditierungsdienste wie Technical Systems Testing (TST) in Anspruch nehmen. Ein schneller Weg, um zu überprüfen, ob ein Casino legitim ist, ist die Suche nach dem eCOGRA-Gütesiegel. Websites, die von eCOGRA empfohlen werden, entsprechen den höchsten Standards mit aktuellen Lizenzen, schnellen Abhebungen und fairen Auszahlungen.

Zweitens sollten Spieler nach Spielautomaten oder Spielen mit einer hohen Auszahlungsquote Ausschau halten. Durch das Spielen an einem Automaten mit einer höheren theoretischen Auszahlung erhöht sich automatisch die Chance, einen Gewinn zu erzielen, da mehr Geld bei einem Gewinn ausgezahlt wird. Ein guter Ausgangspunkt ist es, Spiele und Automaten mit einer Auszahlungsquote von 95 % oder höher zu finden. Im Allgemeinen bieten Automaten niedrigere Auszahlungen als Tischspiele an, wobei bei Blackjack der Vorteil des Hauses am geringsten bzw. die Auszahlungsquote am höchsten ist.

Entscheiden Sie sich für Automaten mit progressiven Jackpots

Handyautomaten in Deutschland gibt es in vielen verschiedenen Arten und Größen. Zu den beliebtesten Automaten zählen sicherlich Automaten mit progressiven Jackpots. Statt eines einzelnen festgelegten Jackpots enthalten progressive Automaten einen zweiten Jackpot, der sich jedes Mal erhöht, wenn ein Einsatz im Netzwerk getätigt wird. Mit der Zeit kann ein progressiver Jackpot bis in die Hunderttausende oder gar Millionen wachsen und einen glücklichen Spieler sofort in einen Millionär verwandeln.

Während progressive Handyautomaten sehr verlockend sein können, ist es wichtig zu wissen, dass diese Jackpots spezifische Einsätze erfordern. In vielen Fällen muss der Automateneinsatz auf das Maximum gesetzt werden, damit der Jackpot ausgezahlt wird. Das bedeutet, dass die höchste Einsatzstufe auf allen verfügbaren Gewinnlinien aktiviert sein muss – angesichts der Belohnung kann das aber mehr als lohnend sein!