Merkur Spielbanken eröffnet einen neuen Spielautomaten-Salon

Jürgen Bergmann | 07 März 2018

Ein neues Spielautomaten-Salon in HalleDas Tochterunternehmen der Gauselmann Group Merkur Spielbanken Sachsen Anhalt GmbH hat nun bekannt gegeben, dass sie im Sommer dieses Jahres einen weiteren Spielautomaten-Salon eröffnen werden. Um das ehrgeizige Projekt zu realisieren, wird die Firma mit dem Schweizer Casinobetreiber Stadtcasino Baden AG zusammenarbeiten.

Laut einem offiziellen Bericht der Merkur Spielbanken Sachsen Anhalt GmbH wird der neue Salon auf beeindruckenden 800 Quadratmetern in der deutschen Stadt Halle liegen. Der Veranstaltungsort wird im August dieses Jahres seine Pforten öffnen und ein exklusives Thema haben, das von der angesehenen lokalen Architektin Susanne Rasspe entwickelt wurde und an die kalifornische Küstenstadt Carmel erinnert.

Der Spielautomaten-Salon bietet 85 Maschinen an

Das Tochterunternehmen von Gauselmann gab bekannt, dass sie weit mehr als 5,5 Millionen US-Dollar für die Renovierung eines ehemaligen Casinos in der Franckestraße in Halle ausgeben würden, um es in den neuen Glückspiel-Salon von Merkur Spielbank in Halle umzuwandeln. Auf der 340 Quadratmeter großen Spielfläche des Salons werden Spielern rund 85 der neuesten Spielautomaten der Branche sowie aufregende elektronische Roulette- und Blackjack-Spiele angeboten.

Die Merkur Spielbanken Sachsen Anhalt GmbH hat in ihrer Stellungnahme darauf hingewiesen, dass es sich um den dritten Standort dieser Art in Sachsen-Anhalt handelt, nachdem das Unternehmen 2014 bereits 15-jährige Lizenzen für den Betrieb von Spielautomaten-Salons erhalten hat. Dieter Kuhlmann von der Gauselmann Group fügte hinzu, dass der Betreiber bisher mehr als 19,7 Millionen US-Dollar ausgegeben hat, um ähnliche Objekte in Leuna und Magdeburg zu renovieren und 77 neue Arbeitsplätze zu schaffen.

Ein Kommentar von David Schnabel

Auch der Geschäftsführer der Merkur Spielbanken Sachsen Anhalt GmbH, David Schnabel, kommentierte den aktuellen deutschen Casinomarkt als herausfordernd und stellte fest, dass die neuen Spielautomaten -Salons von seinem Unternehmen sich von diesem Trend "absetzen" werden. Er wies darauf hin, dass die neuen Spielautomaten-Salons in Sachsen-Anhalt besonders erfolgreich sind, da sie eine ansprechende Spielauswahl und die neuesten Spieleprodukte aufweisen sowie qualifizierte Mitarbeiter beschäftigen, die eine Vielzahl von Aufgaben in allen Bereichen der Casinos wahrnehmen.

Zu Schnabels Aussage fügte der Vorstand hinzu, dass die Bandbreite der verschiedenen Event-Angebote und moderne Spielsysteme wie die Ticketing-Systeme, Auszahlungsterminals und geldverarbeitenden Spieltische die Spielabläufe des Casinos verändert haben und es den deutschen Spielern einfacher machen, die regulierten Spielautomaten in Deutschland zu genießen.

Link der Quellen:

https://news.worldcasinodirectory.com/gauselmann-group-arm-to-open-third-saxony-anhalt-slot-parlor-53434